Uhrglasschalen aus Borosilikatglas - Rand verschmolzen

Kundeninfo

IMPRESSUM
KONTAKT

Uhrglasschalen


Bild "uhrglasschalen.jpg"In Uhrglasschalen lassen sich durch die konkave Form kleine Mengen Flüssigkeiten füllen, um diese zu verdampfen. Unsere uhrglasschalen bestehen ausschließlich aus Borosilikatglas 3.3. Da Borosilikatglas hitzeresistent ist, lassen sich unser Uhrglasschalen auch über Bunsenbrennern erhitzen, um das Verdampfen zu beschleunigen.

Uhrglasschalen werden auch benutzt, um Bechergläser, Petrischalen oder die Öffnung von Kolben oder Flaschen als Schutz vor Verunreinigung, Spritzern und stärkerer Verdunstung abzudecken.

Außerdem eignen sich Uhrgläser dafür, kleinere Mengen von Substanzen ein- und abzuwiegen oder im Trockenschrank zu trocknen.


Glastrichter Kurzstiel aus Borosilikatglas 3.3

Art. Nr. Durchmesser Glasstärke Rand
GT00097 60 mm 1,6 mm verschmolzen
GT00098 70 mm 1,8 mm verschmolzen
GT00099 80 mm 1,8 mm verschmolzen
GT00100 90 mm 1,8 mm verschmolzen
GT00101 100 mm 1,8 mm verschmolzen
GT00102 110 mm 1,8 mm verschmolzen
GT00102 120 mm 1,8 mm verschmolzen

Suche